Das persönliche
Gespräch ist uns wichtig!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren
Sie noch heute einen Termin.

Alle Vorsorgewohnungen auf einen Blick.
Zur WOHNUNGS-SUCHE

Pressemitteilung 28. Juni 2021

Investieren in Meidling!

Raiffeisen Vorsorge Wohnung (RVW) offeriert in der Darnautgasse 5 eine ausgezeichnete Infrastruktur sowie optimal geplante Grundrisse und formt daraus beste Vorsorgewohnungen.

Der 12. Bezirk befindet sich südwestlich Wiens und grenzt an die Bezirke Margareten, Hietzing, Favoriten und Liesing. Durch seine optimale Lage und öffentliche Anbindung ist Meidling ein guter Ausgangspunkt zu zahlreichen Erholungsgebieten. Insbesondere durch die gute Erreichbarkeit von Schönbrunn und des Erholungsgebiets Wienerberg ist Meidling eine populäre Wohngegend für Familien. Aber auch im Bezirksteil Hetzendorf kann man sich gut erholen. Hier befindet sich beispielsweise das Barockschloss Hetzendorf und die Höhere Lehranstalt für Modedesign. Im Sommer lädt das nahegelegene Theresienbad zur Abkühlung ein.

Wer dem Alltagsstress entkommen und einfach schnell aus der Stadt rauskommen möchte, der erreicht in Kürze die beliebte Heurigengegend Perchtoldsdorf oder den Kurort Baden, welcher mit der Badner Bahn bequem erreichbar ist. Die Haltestelle Schedifkaplatz befindet sich im Übrigen nur zwei Minuten zu Fuß von der Darnautgasse entfertnt. Shoppingbegeisterte dürften sich ebenso freuen, denn die Shopping City Süd mit zahlreichen Geschäften und Entertainment Programm erreicht man mit der Badner Bahn rasch. Für den täglichen Bedarf ist die naheliegende Meidlinger Hauptstraße mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Nahversorgern sehr zu empfehlen.

„Das Projekt Darnautgasse erfüllt somit bestens die wichtigsten zehn Kriterien für optimale Vorsorgewohnungen“, sagt RVW-Geschäftsführerin Marion Weinberger-Fritz:
1. Hochwertige, langlebige Ausstattung – hier sogar mit Klimaanlage in jeder Wohnung
2. Beste öffentliche Verkehrsanbindung
3. Optimale Wohnungsgröße und Zimmeranordnung
4. Optimale Zimmeranzahl
5. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
6. Vielfältige Infrastruktur
7. Angeschlossene Freiflächen (Balkon, Loggia)
8. Geringe Instandhaltungskosten
9. Energieeffizienz
10. Kellerabteil und tlw. Garagenplatz

In der Darnautgasse 5 werden, 27 Eigentumswohnungen auf vier Geschoßen sowie eine Tiefgarage mit 13 PKW-Stellplätzen realisiert. Fast alle Wohnungen werden über Freiflächen (Balkon/Terrasse/Garten) verfügen. Die Wohneinheiten sind als 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit hochwertiger Ausstattung geplant (z.B.: Verfliesung in Bad & WC mit Feinsteinzeug 60x30 cm, hochwertige Komplettküchen, Parkettböden in allen Räumen exkl. Bad & WC). Des Weiteren werden alle Wohnungen mit einer Klimaanlage, elektrischen Außen Jalousien und W3 – Schallschutzfenster, sowie Holz-Alurahmen verfügen. Die Küchen werden mit besonders attraktiven Geräten ausgestattet sein.

„Wie immer“ hat die RVW mit dem Objekt Darnautgasse den Grundsätzen „ausgezeichnete örtliche Anbindung plus optimale Infrastruktur mit zahlreichen Geschäften und Lokalen“ als wesentliche Voraussetzungen für vorbildliche Vorsorgewohnungen Rechnung getragen. „Man kauft eine Wohnung, vermietet sie und legt dadurch den Grundstein für ein gesichertes Zusatzeinkommen“, erklärt Marion Weinberger-Fritz die Anlageidee in einem Satz. Dazu kommen weitere „Goodies“ wie steuerliche Vorteile oder auch die Möglichkeit, z. B. den Kindern mit einer solchen Vorsorgewohnung ihre Zukunft außerordentlich zu erleichtern. Die finanzielle Absicherung der Investoren und der RVW erfolgt entsprechend dem BTVG. Die Fertigstellung der Vorsorgewohnungen ist für Februar 2022 angestrebt. „Aufgrund der großen Nachfrage sollte man sich schon jetzt informieren und bei Interesse vormerken lassen“, rät Weinberger-Fritz. Die sonstigen Top-Projekte der RVW sind nämlich echte „Renner“ und fast alle noch vor der Fertigstellung „ausgebucht“. „Wir sind Österreichs führender Anbieter von Vorsorgewohnungen und wählen unsere Wohnbauprojekte sehr akribisch aus“, erklärt Weinberger-Fritz. „Bisher ist uns bei fast allen Vorsorgewohnungen ein Ausverkauf vor Fertigstellung gelungen - wir freuen uns auch künftig über jeden Bauträger, der uns seinen Vorschlag präsentieren möchte."

„Wir sind Partner in Sachen nachhaltig investieren“
Die Demax Group setzt mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich Immobilien Investments den Fokus auf eine ausführliche und kompetente Beratung bei risikoarmen Investitionen. Von der Planung von Projekten über die Finanzierung bis hin zum Development und Verkauf von Immobilien agiert die Demax Group erfolgreich und ist zuverlässiger Partner. Herr Dejan Maksimovic, CEO der DEMAX Group sorgt mit seinem fachkundigen Team für eine professionelle und bestmögliche Beratung und Betreuung.
Weitere RVW-Vorsorgewohnungen und „Business-Hintergrund“
Die Raiffeisen Vorsorge Wohnung GmbH befindet sich zu 100 % im Eigentum der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG und nützt Synergien in den Bereichen Immobilien, Finanzen und Bankdienstleistungen. Die Zusammensetzung des RVW-Teams spiegelt das langjährige herausragende Know-how in den Bereichen Finanzen, Immobilien-Projektentwicklung, Bauträgertätigkeit, Vorsorge-Wohnungen und Vermarktung/Ver-mietung wider. Mit sorgfältiger Projekt-Auswahl, Planung, Kalkulation und dank effizientem Projektmanagement wird bei den fertig gestellten Vorsorgewohnungs-Projekten ein durchschnittlicher Vermietungsgrad von 95 bis 100 % erzielt.

Hier gibt’s Informationen zu den nächsten Projekten in der Pipeline, welche die RVW gemeinsam mit ihren verschiedenen Projektentwicklern realisiert:

www.rvw.at

Rückfragen und Kontakt:
Raiffeisen Vorsorge Wohnung GmbH
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1
1020 Wien

Tel: +43 (1) 533 3000
Fax: +43 (1) 533 3000-2995
vorsorgewohnung@rvw.at
http://www.rvw.at 

 

 

                                           

                

                        

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos